Die Schönheit Venedigs in der Ruhe des Winters

Venedig
VenedigWie in anderen Touristenstädten kann es Sie auf die eine oder andere Weise überraschen, je nachdem, zu welcher Jahreszeit Sie es besuchen. Im Frühling und Sommer ist es normalerweise überfüllt, besonders wenn der legendäre Karneval von Venedig stattfindet. Daher ist es nicht verwunderlich, dass es Menschen gibt, die die Stadt in den kältesten Monaten des Jahres besuchen möchten, wenn die Straßen am unbewohntesten sind.

Albert Dros, ein fantastischer niederländischer Fotograf, der gerne reist, wollte das Gefühl erleben, mitten im Winter durch die Straßen dieses italienischen Juwel zu gehen, da er es auf diese Weise schmecken konnte, da er es beim ersten Mal nicht schmecken konnte.

Ein Venedig schwer zu erkennen

Wie Sie den in diesem Artikel gezeigten Bildern entnehmen können, hatte Dros das Glück, darauf zu stoßen alle Arten von Klimazonen und ohne das Problem, dass normalerweise Fotos von Touristen gemacht werden müssen. Er nutzte die Tatsache, dass der Preis für Hotelzimmer bei weitem nicht so hoch war wie der des Sommers und er nahm seine Kamera nie ab.


Es gibt positivere Dinge. Er ging im Sommer nicht und konnte die Kinder sehen, die zur Schule gingen, und die Kaufleute, die ihre Geschäfte vorbereiteten. Er konnte sehen, wie es ist der Tag zu Tag in Venedig und hatte Zeit, die Schönheit all jener Ecken zu genießen, die normalerweise nicht auf einer Touristenkarte eingekreist sind.

Venedig

Venedig


Venedig

Venedig

Venedig


Venedig

Venedig

Venedig

Venedig

Venedig

Venedig

Venedig

Venedig

Venedig

Venedig

Venedig

Venedig

Venedig

Venedig

Empfohlener Artikel: 5 romantische Pläne in Venedig

"Acqua alta" - Höchste Flut seit über 50 Jahren zerstört Kunst in Venedig (Kann 2022)


  • Venedig
  • 1,230