Belizes großes blaues Loch

großes Loch belize
Sicherlich haben Sie gelegentlich davon gehört, aber da Sie höchstwahrscheinlich kaum mehr als den Standort wissen, möchten wir Ihnen heute alle Details mitteilen. Wir beziehen uns auf Großes blaues Loch von Belize, ein Loch, das mehr als 300 Meter breit und 123 Meter tief ist.

Dieses Naturphänomen befindet sich in der Nähe des Riffzentrums Ligthhouse, ein Atoll 100 Kilometer von der Kontinentalküste entfernt, in der Karibik. Möchten Sie mehr über dieses beeindruckende Loch mitten im Meer erfahren?

Nach der Vereisung gebildet

Anscheinend in der letzten Zeit GletscherAls der Meeresspiegel viel niedriger war, war das Loch ein System von Kalksteinhöhlen, die auf der Erdoberfläche gefunden wurden. Vor 12.000 Jahren, als die Vereisung endete, wurden die Höhlen überflutet und das Dach stürzte schließlich ein. Heute ist es das größte Phänomen der Welt und gilt daher als UNESCO-Weltkulturerbe.


großes Loch belize1

Ein Paradies für Tauchliebhaber

Wie Sie sich vorstellen können, ist das Große Blaue Loch von Belize ein Paradies für Taucher, sowohl für die Umwelt als auch für die Arten, Schwämme und Korallen Was ist drin? Zu den herausragendsten Arten zählen die Riesen, Ammenhaie, der karibische Riffhai, der Bullenhai oder der Hammerhai.

großes Loch belize2

Farbunterschied

Es ist nicht notwendig zu tauchen, um zu überprüfen, ob sich an dieser Stelle ein riesiges Loch befindet. Und es ist so, dass, wenn Sie aus der Luft schauen, seine dichte blaue Farbe das Vorhandensein eines großen anzeigt Tiefe, besonders wenn es mit dem türkisblauen Wasser um es herum kontrastiert wird.

Merkwürdige Löcher auf unserem Planeten (April 2021)


  • Belize
  • 1,230