Tipps für Reisen nach Thailand nach dem Putsch

Tipps für Reisen nach Thailand
Vor einigen Wochen haben wir Sie gewarnt, dass das Außenministerium der spanischen Regierung aufgrund des Staatsstreichs von davon abgeraten hat, nach Thailand zu reisen Staat die im Mai stattfand.

Wenn Sie die Reservierung Ihrer Tickets nicht stornieren konnten oder trotz der Rebellion einfach in das asiatische Land reisen möchten, ist es am besten, eine Reihe von zu berücksichtigen Beratung um Probleme zu vermeiden und eine tolle Zeit während Ihrer erwarteten Urlaubstage zu haben. Hier sind einige nützliche Empfehlungen!

Dinge zu beachten

Bevor Sie in Thailand ankommen, sollten Sie wissen, dass es im ganzen Land eine Ausgangssperre gibt (von 10 Uhr abends bis 5 Uhr morgens) und dass es überall Proteste und politische Treffen gibt. Mit Ausnahme der Ausgangssperre leben die meisten Einwohner jedoch weiter normalSo sind alle Transportmittel betriebsbereit (einschließlich Flughäfen) und Restaurants, Geschäfte und Touristenattraktionen sind noch geöffnet.


Tipps für Reisen nach Thailand1

Empfehlungen

Sie müssen jedoch zu bestimmten Zeiten vorsichtig sein. Wir empfehlen Ihnen daher, sich von Demonstrationen und politischen Märschen fernzuhalten, einschließlich Orten, die mit der thailändischen Regierung in Verbindung stehen. dass Sie die Touristenattraktionen rechtzeitig verlassen, um das Hotel nach der Ausgangssperre nicht zu erreichen; dass Sie Ihren Reisepass immer bei sich haben; und du bleibst informiert von allem was passiert.

Andererseits ist es wichtig, dass Sie überprüfen, ob Ihre Reiseversicherung die Situation in Thailand abdeckt. Und wenn eines der Dinge, nach denen Sie im asiatischen Land gesucht haben, eine Party war wild Bis in die frühen Morgenstunden können Sie am besten in einem guten Resort übernachten. Er glaubt, dass die Preise aufgrund des Staatsstreichs gesunken sind.

Der Untergang des Tourismus - Türkei [Deutsche Doku] [HD] (Kann 2021)


  • Vorsichtsmaßnahmen
  • 1,230