Asien: Ziele, um ein anderes Weihnachtsfest zu erleben

weihnachtlich orientiert
Die Weihnachten Es ist zunehmend ein Datum, an dem sich viele Menschen für lange Reisen entscheiden, um die Brücken zu nutzen, die mit den Feiertagen abfahren, zu denen einige zusätzliche Urlaubstage hinzukommen. Dies sind Daten, an denen nicht nur Reisen nach Lappland oder Ziele ausgewählt werden, die als Weihnachten definiert werden können. Es gibt auch andere Optionen einige zu leben verschiedene Tage. Und in ihnen ist Asien. Der Kontinent bietet viele Alternativen für diese Weihnachtsferien. Sie sind Ziele, die seltsam erscheinen mögen, weil es viele Gebiete des Kontinents gibt, in denen Weihnachten nicht gefeiert wird. Es ist ein Alternative für all jene Menschen, die diese Art von Feier nicht mögen oder verschiedene Feste sehen wollen. Und es ist so, dass einige Länder verwestlichen und an diesen Tagen Feiern organisieren, an denen sie verschiedene Kulturen verbinden. Es ist eine Erfahrung, die zumindest einmal im Leben gelebt werden muss. Und wo soll ich anfangen? Hier sind einige Ziele und Vorschläge.

China

China ist eine gute Option für alle, die in diesen Daten einige genießen können zehn Tage im Urlaub, obwohl auch kürzere Aufenthalte geplant sind. Tatsächlich ist es zu dieser Jahreszeit üblich, dass sie sich organisieren verschiedene Programme und Reiserouten, die Sie hauptsächlich zu verschiedenen Städten und Sehenswürdigkeiten des Landes führen, um das Beste von China kennenzulernen.

Zum Beispiel beinhalten Reisen normalerweise Pekingsowie Shanghai y Xi'an. Zu den bekannten und beliebten Hauptattraktionen zählen der Hochgeschwindigkeitszug zum Erleben von Emotionen sowie private Besuche der Chinesischen Mauer.


Die Tour beinhaltet normalerweise die wichtigsten Touristenattraktionen wie die Platz des Himmlischen Friedens, das als das größte der Welt gilt und sich in Peking befindet, sowie das alte Qianmenn StraßeDies ist eine kürzlich eröffnete Fußgängerzone, deren Hauptcharme in ihrer 570-jährigen Geschichte liegt.

weihnachtlich orientiert

Fernost

Eine weitere gute Möglichkeit, ein anderes Weihnachtsfest zu erleben, ist eine Reise nach Fernost. In diesem Fall a Kreuzfahrtschiff oder durch die gleichen Städte mit anderen Mitteln gehen Transport.


Die häufigsten Routen, insbesondere wenn Sie sich für die Kreuzfahrt entscheiden, führen Sie zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Singapur, Sihanoukville, Laem Chabang, Bangkok y Koh Samui.

Dies ist eine gute Option, da es sich im Allgemeinen um Kreuzfahrten handelt, die viele Attraktionen wie Whirlpools oder Schwimmbäder mit versenkbaren Dächern oder Decks bieten und sogar Rutschen haben. So ist das genießen und die Entspannen Sie sich mit dem Tourismus mehr kulturell.

Vietnam und Kambodscha

Vietnam und Kambodscha sind zwei Ziele, die jedes Mal aufwachen mehr Interesse unter den Reisenden sind es nicht nur zwei Länder, die sich auch mehr für den Tourismus öffnen. In diesem Fall wird empfohlen, a zu nehmen 15 Tage weil beide Länder genug zu sehen und zu besuchen haben.


Besuche bei Siem Reap, Saigon, Ben tre, Kann Tho, Farbton, Da Nang, Hoi An, Hanoi y Ha lang, obwohl die beiden Länder mehrere Möglichkeiten bieten.

Bangladesch

Und schließlich gibt es noch einen weiteren sehr attraktiven Vorschlag, an diesen Daten zu reisen. Das ist Bangladesch. Es ist eigentlich ein Land, das nein ist sehr touristischaber es hat einige attraktiv die hauptsächlich verwandt sind mit Ufer von ihren Flüsse darunter die wichtigsten aus dem Himalaya.

Der Besuch wird in der Regel mit abgeschlossen Moscheen y Paläste von seiner Hauptstadt, sowie Bootstouren durch die Flüsse, um die wilde Natur der Region genauer zu beobachten. Natürlich können Sie das Land nicht verlassen, ohne die architektonischen Routen und zu sehen archäologische Überreste was sind Welterbe.

Die Eifel im Winter | WDR Reisen (Kann 2022)


  • Bangkok, Bangladesch, Peking, Koh Samui, Laem Chabang, Shanghai, Sihanoukville, Singapur, Xi'an
  • 1,230