Valletta, eine Stadt, in der man sich verirren kann


Es ist eine dieser Städte, die behalten die Essenz des Mittelmeers. Klein, hell, voller Schätze. Und als die UNESCO Valletta, die Hauptstadt Maltas, erklärte, Welterbe 1980 gab es viele Gründe dafür: die Schönheit der Altstadt, die große Konzentration von Denkmälern auf den Straßen und Plätzen, die Gebäude von beeindruckender Architektur ...

Wenn Sie also diesen Sommer immer noch nach einem Ort suchen, an dem Sie sich verlieren können, kann eine Reise nach Malta eine großartige Idee sein, und Valletta ist das perfekte Reiseziel. Sie werden einen Urlaub erleben, den Sie nie vergessen werden.

Denkmäler bei jedem Schritt


Eines der bestimmenden Merkmale der Stadt Valletta ist die immense Anzahl von Denkmälern, die sie besitzt. Ein Spaziergang durch die Straßen begegnet ihnen bei jedem Schritt, was den Spaziergang, der zum Vergnügen wird, sehr fördert. Und das während der Zweiter Weltkrieg Die Stadt erlitt eine enorme Verschlechterung. Viele seiner Gebäude mussten restauriert werden und einige seiner Denkmäler, wie die Oper aus dem 19. Jahrhundert, gingen für immer verloren.

Zu den wichtigsten Denkmälern der Stadt gehört das Co-Kathedrale von San Juan, die äußerlich wie eine weitere Kirche aussieht und innen ein komplettes Kunstwerk ist. Er hält sogar ein Caravaggio-Gemälde. Auch das schönste Großmeisterpalast, 1571 erbaut und heutiger Hauptsitz der Maltesisches Parlament. Das Innere ist wunderschön und die Waffenkammer des Palastes, einer der interessantesten Orte. Es lohnt sich auch, die Malta National Museum of Fine Arts, untergebracht in einem Palast aus dem 18. Jahrhundert.

Aber was wirklich besonders ist, ist sich in den Straßen von Valeta zu verirren und die Gebäude der Barock- und Renaissance-Architektur zu bewundern. Besuchen Sie die Barrakka Gärten, von wo aus Sie einen beeindruckenden Blick auf die Stadt haben; oder herumlaufen Großer Hafen, der wichtigste Hafen in Malta.

Maria & Philippine have a Parisian pique-nique – On the go with EF #3 (Kann 2021)


  • Valletta
  • 1,230