Die schöne Stadt Oludeniz in der Türkei


In Türkei Es gibt eine große Vielfalt an Städten, von denen viele spektakulär und auf jeden Fall einen Besuch wert sind. Heute möchte ich über eine kleine Stadt schreiben, die ich kürzlich in einem Bericht über die besten türkischen Orte gesehen habe und die ich schön fand. Es geht um Oludeniz, das in der Provinz Mugla an der Küste im Südwesten des Landes liegt.

Obwohl es kein bekanntes Reiseziel ist, ist es eines der spektakulärsten, das das Mittelmeer mit einem Bad badet Sandbucht Es ist isoliert von einer Lagune, die zu einem Naturschutzgebiet gehört. Das Wasser ist berühmt für die schöne türkisfarbene Farbe, die sie haben, und natürlich haben sie nichts, um die spektakulärsten Strände zu beneiden, die Sie in Reisezielen wie der Karibik finden können.

Was tun?

Die Nachtleben Es ist sehr lebhaft in der Stadt, mit vielen Bars im Bereich der Promenade, alle mit unterschiedlicher Atmosphäre, von der informellsten bis zur elegantesten. Wenn Sie gerne einkaufen, gibt es hier nicht viel zur Auswahl, aber nur 3 Kilometer entfernt liegt Fethiye, eine andere Stadt, in der es viele gibt Straßenmärkte sehr interessant.

Oludeniz Strände


Das Spektakulärste in Oludeniz sind ohne Zweifel die Strände. Das bekannteste ist das von KidrakAuch Paradise Beach genannt und es ist ein ganz natürlicher und sehr romantischer Strand, der 3 Kilometer vom Stadtzentrum entfernt in einer wunderschönen Bucht inmitten von Pinien liegt. Sehr interessant auch Schmetterlingsstrand, das etwa 5 Kilometer entfernt und von Bergen umgeben ist. Es wird so genannt, weil es eine Schmetterlingsart namens Jarsey Tiger gibt, die nur zwischen Juni und September vorkommt.

Fethiye in 5 Minuten | Reiseführer | Die besten Sehenswürdigkeiten (Kann 2021)


  • Oludeniz
  • 1,230