Die 8 schönsten Städte Österreichs

Karte von Österreich
Das Hotel liegt im Zentrum Europas und hat eine Bevölkerung von rund 9 Millionen Einwohnern. Österreich Es ist eines dieser Länder, in denen man sich verliebt, ohne eine Küste wie die Spanier, die Franzosen oder die Italiener zu haben. Schauen Sie sich einfach Ihre an schönsten Städte, aber auch in die Städte, die Touristen wegen ihres Charmes am meisten anziehen.

In diesem Artikel werde ich Ihnen über die 8 erzählen, die Sie meiner Meinung nach nicht verpassen sollten, wenn Sie eine Route durch Österreich planen. Willst du sie treffen?

Wien

Wien
Die Hauptstadt des Landes Es ist eine der schönsten Städte Europas ohne Diskussion. Aufgrund seiner glorreichen Vergangenheit können wir unglaubliche Gebäude genießen und Museen besuchen, in denen einige der herausragendsten Werke der Kunstgeschichte ausgestellt sind. Ein Beispiel? "Der Kuss" von Gustav Klimt, der in der Österreichischen Galerie Belvedere ist.


Salzburg

Salzburg
Von Salzburg zu sprechen, bedeutet nicht nur von Wolfgang Amadeus Mozart zu sprechen, von dem übrigens viele Euro in Form von erhalten werden Souvenirs, wie ihre berühmten Pistazienschokoladenmünzen. Wir müssen auch das erwähnen Festung Hohensalzburg, das größte und am besten erhaltene auf dem gesamten alten Kontinent. Mirabell Palace und Hellbrunn Palace sind zwei weitere Sehenswürdigkeiten, die Touristen nicht übersehen sollten.

Innsbruck

Innsbruck
Innsbruck zu besuchen bedeutet, den Chip zu wechseln, wenn wir schon einmal in Wien und Salzburg waren. Es liegt in einer Bergregion, die uns zum Skifahren und Verschmelzen mit der Natur einlädt. Und nicht nur das, seit dem Hauptstadt von Tyrol verdient mehr als ein Foto dank des Goldenen Dachl oder des Ambras-Palastes.

Graz

Graz
Graz, die Landeshauptstadt der Steiermark, ist eine weitere Stadt mit einer langen Geschichte, die sich auch ihres künstlerischen Reichtums rühmt. Der Platz in seiner mittelalterlichen Altstadt, dem Hauptplatz, ist einer der schönsten, die Sie sehen werden, wenn Sie sich jemals für einen Besuch entscheiden.


Linz

Linz
Im Nordosten Österreichs liegt Linz, die Hauptstadt von Oberösterreich. Es wird angemerkt, dass die Römer dort waren, da es auch bemerkt wird, dass es einen Großteil des architektonischen Erbes des 19. Jahrhunderts bewahrt. Der Platz im Stadtzentrum ist sehr schön, genauso wie der Brucknerhaus Haus. Sie können auch die Gelegenheit nicht verpassen, am Ufer der Donau entlang zu schlendern.

Villach

Villach
Villach ist eine Stadt, die auch in der Römerzeit wichtig war, aber leider sind nur sehr wenige historische Gebäude erhalten. Warum? Wegen der Zweiter Weltkrieg. Es liegt nahe der italienischen Grenze und es kann nicht geleugnet werden, dass es seinen Charme hat.

Feldkirch

Feldkirch
Eine weitere wichtige Stadt ist Feldkirch, die wir nach einer Besichtigung der Straßen und Plätze als malerisch bezeichnen könnten. Es liegt an der Grenze zwischen Liechtenstein und der Schweiz, abseits der Hektik einer Großstadt wie Wien. Dort die Ruhe Es ist die vorherrschende Note, obwohl das nicht bedeutet, dass Sie die gute Atmosphäre seiner Terrassen Tag und Nacht nicht genießen können.

Kitzbühel

Kitzbühel
Wenn Sie gerne Ski fahren, klingelt es wahrscheinlich. Es ist eine Stadt in Tirol, die für ihr Skigebiet bekannt ist, in dem Jahr für Jahr eine der Veranstaltungen des Kalender-Weltcup-Kalenders stattfindet. Sein ländlicher Stil, der in der Vergangenheit vom Kupfer- und Silberabbau gespeist wurde, hat sich im Laufe der Jahre weiterentwickelt, um sich an die Anforderungen der Touristen anzupassen, die zunehmend in diesen Gegenden zu sehen sind. Auf der Suche nach Schnee, Natur und etwasem privilegierte Ansichten. Sie wollen das authentischste Österreich aufsaugen.

Empfohlener Artikel: Die wichtigsten Städte in Österreich

Die 30 schönsten Städte der Welt (Kann 2022)


  • Innsbruck, Salzburg, Wien
  • 1,230