Reisen nach Bangladesch


Bangladesch Es ist ein Land in Südasien mit etwa 170 Millionen Einwohnern. Es ist fast vollständig von Indien umgeben und darin finden Sie eine Vielzahl interessanter Ziele und Orte, wie viele Tempel, Strände, Wälder oder eine sehr vielfältige Fauna. Ein Land, in dem Sie spektakuläre Naturschönheiten genießen können und das in vielerlei Hinsicht viel zu bieten hat. Es gehört nicht zu den meistbesuchten Ländern der Welt, aber es lohnt sich auf jeden Fall, es zu erkunden.

Um einen erholsamen Tag zu verbringen, gibt es nichts Schöneres als einen Spaziergang entlang eines der vielen Flüsse im ganzen Land, die eine wunderschöne Landschaft inmitten der Natur bieten. Entspannen Sie sich auch an den vielen Stränden, von denen aus Sie Landschaften wie z Bengal Baydie Chittagong Hügel oder die Sylhet-Hügel, die sowohl sehr beliebt sind als auch von Liebhabern der großen Berge zum Klettern und Wandern am meisten besucht werden.

Wenn Sie dieses Land besuchen, können Sie nicht aufhören zu besuchen Dhaka, seiner Hauptstadt, und wo Sie eine großartige Stadt mit vielen Sehenswürdigkeiten wie Museen oder Denkmälern finden. Es ist die größte Stadt des Landes und hat rund 11 Millionen Einwohner. Damit ist es auch eine der bevölkerungsreichsten der Welt. Die Hauptstadt ist auch der perfekte Ort, um das zu probieren Gastronomie des Landes, da es Restaurants gibt, die das Beste aus jeder Region in ihren Gerichten kombinieren.

Andere der wichtigsten Städte des Landes sind Chittagong (hier ist der größte Seehafen des Landes), Narayanganj, Khulna (eine der größten Industriestädte und mit der einzigen Werft in Bangladesch), Rajshahi oder Sylhet.

Ab nach Bangladesch!, Krank, National Museum, Weltreise | Vlog #18 (Kann 2021)


  • Bangladesch
  • 1,230