Die besten Strände in Tunesien


Tunesien Es ist ein Land, in dem Sie viele Dinge wie Kultur, Klima, Natur, Gastronomie oder verschiedene Denkmäler genießen können. Sie können auch viele Strände genießen, es gibt auch verschiedene Arten und mit verschiedenen Dienstleistungen, so dass Sie den auswählen können, der am besten zu Ihnen passt.

Heute möchte ich mit Ihnen über einige der sprechen tunesische Strände, insbesondere diejenigen, die als die besten gelten. Obwohl es ein Land ist, das viele Dinge zu bieten hat, tut es nie weh, ein paar freie Tage am Strand zu verbringen. Beachten Sie die besten Strände in Tunesien:

Tabarka: Es liegt an der Nordküste und ist ein wahres Naturparadies, das dem Mittelmeer sehr ähnlich ist. Es hat mehrere Buchten und Strände mit feinem Sand und kristallklarem Wasser. Es hat eine große Vielfalt an Unterwasserfauna und ist daher ein perfekter Ort, um Sportarten wie Schnorcheln, Tauchen oder Tauchen auszuüben.

Djerba: Es liegt auf einer Insel vor der tunesischen Küste und ist ideal für einen erholsamen Tag in der Sonne. Ein mediterraner Strand, aber mit dem endlichen Sand, der für die Inseln so charakteristisch ist. Sie haben viele Hotels mit allen Arten von Preisen und Dienstleistungen.

Sousses: Es liegt an der Ostküste Tunesiens und ist ein kleiner, aber charmanter und sehr schöner Strand. Es sind zwei Hositas mit dem Auto von der Hauptstadt entfernt und dieses Gebiet ist als "Perle der Sahelzone" bekannt, da es das ganze Jahr über sehr gutes Wetter hat.

Monastir: Nur wenige Kilometer vom Strand von Sousses entfernt finden Sie hier kristallklares Wasser, goldenen Sand und alle Arten von Dienstleistungen, die Ihren Strandtag entspannend oder unterhaltsam gestalten, ganz wie Sie möchten.

Top 15 Best Beaches In Tunisia, 2020 (April 2024)


  • Strände
  • 1,230