Die wichtigsten kulturellen Ereignisse im Jahr 2020 (und das ist eine gute Ausrede für Reisen)

Kulturdatierung
Die Jahr 2020 kommt mit endlosen Größen verpackt kulturelle Daten in anders Länder von allen Welt. Es sind Ereignisse, die sehenswert sind und die auch eine gute Ausrede oder ein Grund sind, Ihre Koffer zu packen und in Richtung der Hauptstädte zu fahren, in denen sie stattfinden. Die Wahl wird nicht einfach sein. Wie auch immer, hier fassen wir die wichtigsten Termine für die Vorbereitung des Gepäcks und der Pässe zusammen, denn in Wahrheit müssen Sie einige Kilometer zurücklegen.

Kairo

Eine der großen kulturellen Veranstaltungen dieses Jahres 2020 ist in Kairo. Und warum? Der Grund ist kein anderer als Einweihung der neues großes ägyptisches Museum, das größte Museum für Archäologie der Welt.

Die Prognose ist, dass es im kommenden April seine Türen öffnen wird, zu welchem ​​Zeitpunkt mehr als 45.000 Werke der Kunst, von denen um 25.000 nie gewesen ausgesetzt oben. Auch in der Nähe 5.000 Stücke kommen aus dem Grab von Tutanchamun.


Und wo ist das Museum? Es ist ungefähr zwei Kilometer von den Pyramiden entfernt. Neben seinen Arbeiten ist es auch interessant, seine und seine Abhängigkeiten zu sehen Einrichtungen weil das Gebäude ist innovativund zieht die 800 Meter lange und 40 Meter hohe Fassade auf sich. Und natürlich eine Pyramide emulieren.

Kulturdatierung

Dubai

Die nächste Station ist Dubai, weil die Expo 2020, die während besucht werden können sechs Monateeinschließlich des Zeitraums von Oktober 2020 bis April 2021.


Eine Ausstellung mit rund 180 Länder und es wird sich darauf konzentrieren Nachhaltigkeit und Mobilität, um alle Innovationen und Neuigkeiten bekannt zu machen, einschließlich fliegende Autos.

Die Ausstellung wird auch für ihre attraktiv sein Architektur und für Einweihungen, die wie die stattfinden werden Museum der Zukunft, das sich auf die Wunder konzentriert, die zukünftige Generationen erwarten.

Und wenn all dies nicht genug wäre, kann der Besuch genutzt werden, um das zu sehen höchstes Gebäude der Welt, die Einkaufszentrum größer das neue künstlicher Archipel Das wird ein von Europa inspiriertes Fantasy-Resort beherbergen, das 365 Tage im Jahr Schnee haben wird Unterwasser Schlafzimmerunter anderem von Interesse.


Bordeaux

Näher an Spanien liegt Bordeaux. Eine Stadt, die dieses Jahr auch der Protagonist ist, da sie die digitales Zentrum mehr groß der Welt. Es geht um Les Bassins de Lumières, die geplant ist einweihen 17. April.

Dieses Zentrum hat 13.000 Meter Oberflächenquadrate. Auch seine Lage ist auffällig Weil es Teil einer 41.000 Quadratmeter großen U-Boot-Basis während des Zweiten Weltkriegs ist.

In diesem Zentrum können Sie Ausstellungen von sehen immersive digitale Kunst, abgesehen davon, Werke von sehen zu können zeitgenössische Kreationen und von Lehrer der Kunstgeschichte. In den Mustern befinden sich beispielsweise „Gustay Klimt, Gold und Farben“. Das Zentrum wird mit dieser Ausstellung eröffnet, in der alle, die kommen, Werke in großem Format sehen können, einschließlich des berühmten Kusses.

Geplant ist auch die Ausstellung prevista Paul Klee, die Musik malt “, die den Besucher auf eine kulturelle Reise entführt, auf der eine Präsentation von a Oper in der Stadt oder a Konzert unter dem Meer unter Fischen.

Puerto Rico

Und ein weiterer wichtiger Termin ist die Feier von 500 Jahre der Alter San Juan aus Puerto Rico das ist Welterbe von der Unesco. Diese Stadt, eine der ältesten in Amerika, zeichnet sich durch ihre Reichen aus kulturelle Identität, das Taíno, afrikanische und spanische Traditionen verbindet.

Zu diesem Jubiläum haben sie organisiert mehrere Ereignisse wie die Premiere einer Version von Steven Spielbergs "West Side Story" sowie die Einweihung der San Juan BezirkDies ist ein offener städtischer Raum, in dem es Restaurants, Musik und Kunst gibt und der auch der Protagonist der Wiedereröffnung des alten San Juan Provincial Palace als Hotel.

Taminas Winterreise-Tipps | WDR Reisen (Kann 2022)


  • Bordeaux, Dubai, Kairo, altes San Juan
  • 1,230