Westminster Abbey in London


Die Westminster Abbey Es ist einer dieser magischen Orte, die Sie besuchen möchten, obwohl Sie solche Kirchen oder Gebäude nicht gerne besuchen. Das Hotel liegt neben dem Palast von Westminster, in London, wo sich der berühmte Big Ben befindet, ist eine gotische Kirche von der Größe einer Kathedrale und der gewählte Ort für Zeremonien wie Krönungen und Beerdigungen englischer Monarchen und berühmter Persönlichkeiten der Literatur und Wissenschaft. Als Beispiel wurde hier die Messe zum Gedenken an Lady Di abgehalten. Dort wird er auch heiraten Wilhelm von England nächsten 29. April mit seiner Verlobten Kate Middleton, also wird sie heutzutage hübscher als je zuvor.

Aber es werden nicht nur Beerdigungen abgehalten, sondern auch einige "Auserwählte" in der Abtei beigesetzt, die höchste Ehre, die einer Person mit englischer Staatsangehörigkeit zuteil werden kann. Im Inneren stechen Persönlichkeiten aus der Literatur hervor Charles Dickens, Samuel Johnson, Geoffrey Chaucer oder Rudyard Kipling sowie weltbekannte britische Wissenschaftler wie Charles Darwin und Isaac Newton. Hervorheben der Tatsache, dass Oscar Wilde, der wegen seiner Homosexualität an den Rand gedrängt wurde, seit 1995 eine Gedenktafel trägt, obwohl er in Père-Lachaise in Paris beigesetzt wurde.

Die Westminster Abbey Mauern Sie haben hervorragende Beispiele englischer mittelalterlicher Kunst und Architektur, ein spektakuläres Werk, das eine perfekte Kombination aus Kirche und Museum bildet. Außen ist die Decke in Fächergewölben mit extravaganten Formteilen angeordnet. Der Bau begann 1245 unter dem Kommando Heinrichs III. Und wurde dort gebaut, wo eine alte Basilika stand. Im Inneren befindet sich auch eine spektakuläre Architektur, zweifellos ein Ort wie kaum ein anderer, der sich ebenfalls an einem privilegierten Ort in London befindet.

A Service of Celebration for Commonwealth Day LIVE ???? - BBC (April 2024)


  • London
  • 1,230