Funchal Tourismus


Funchal Es ist eine wunderschöne Seestadt auf der portugiesischen Insel Madeira und ihr Hafen hat viel Verkehr, da es ein Zwischenstopp zwischen den Antillen und den Mittelmeerländern ist und viele Kreuzfahrten und Touristen anzieht, die ausdrücklich reisen, um die Schönheit dieses Kostbaren zu kennen Ort. Außerdem können Sie von Spanien aus einsteigen Einige Stunden mit dem Boot von Teneriffa oder Gran CanariaUnd von Andalusien aus sind Sie auch ganz in der Nähe, wenn Sie in einen portugiesischen Hafen wie Portimao ziehen.

In Funchal tut er das normalerweise Gute Zeit das ganze JahrObwohl es am empfehlenswertesten ist, es zwischen Mai und August zu besuchen, sollten Sie diese Option in Betracht ziehen, wenn Sie bereits Ihre Sommerferien planen. Wenn Sie nicht auf dem Seeweg anreisen möchten, können Sie dies auch mit dem Flugzeug zum Flughafen Madeira tun. Funchal ist ein rein touristischer Ort und seine Natur ist wirklich spektakulär. Aus Neugier ist Cristiano Ronaldo von hier.

Zu den herausragendsten Sehenswürdigkeiten in Funchal Sie können den Mercado dos Lavradores, die wunderschöne Kathedrale, die Bodegas de Funchal (sehr wichtig für den Wein der Region), den Stadtgarten von San Francisco, das Museum für Heilige Kunst, die Plaza del Municipio und im Allgemeinen überall hervorheben dass Sie sich im historischen Zentrum und im Hafengebiet befinden, da diese Gebiete am meisten besucht und am meisten beworben werden.

Besondere Erwähnung verdient die Botanischer Garten MadeiraDas Hotel liegt am Stadtrand von Funchal und bietet spektakuläre Gärten mit jahrhundertealten Drachenbäumen, vielen Palmen, Sterlicias (paradiesische Vögel, die hier und auf den Kanarischen Inseln sehr typisch sind), Kakteen aller Art, Orchideen und mehr als 2.000 Pflanzenarten von verschiedenen Pflanzen und Bäumen. Es gibt viele Terrassen, um die zu sehen Funchal Hafen von einem unvergleichlichen Ort.

Reisetipps für Funchal von Meggin Leigh | Euromaxx (April 2021)


  • Funchal, Madeira
  • 1,230