Die 10 schönsten Städte der USA

San Francisco
Wenn Sie ein Land besuchen, möchten Sie normalerweise die schönsten Städte sehen, um mit dem Gefühl abzureisen, die besten gesehen zu haben. In Vereinigte Staaten Das ist kompliziert, da es sich um das viertgrößte Land der Welt handelt, das nach Russland, Kanada und China in Quadratkilometern an zweiter Stelle steht.

Wie dem auch sei, in diesem Artikel werde ich über das sprechen 10 Städte das zieht am häufigsten Touristen an, entweder wegen seiner Wolkenkratzer, seiner Denkmäler oder seiner natürlichen Schönheit.

Boston

Boston
Sie sagen, es ist die amerikanische Stadt, die am meisten ähnelt Europäisch, was wahrscheinlich durch die einfache Tatsache erklärt werden kann, dass die tiefsten Wurzeln irisch sind. Wir können seine Parks, seine Restaurants, die Leichtigkeit des Einkaufens oder den privilegierten Ort der Kunst und Kultur hervorheben, was angesichts der Tatsache, dass es einige der besten Universitäten gibt, nicht verwunderlich ist, wie z das prestigeträchtige Harvard.


Chicago

Chicago
Die drittgrößte Stadt der Vereinigten Staaten ist jung. Obwohl wir es manchmal mit Gangstern in Verbindung bringen, ist die Wahrheit, dass es eine sehr sichere Stadt voller Leben ist, die sich durch imposante Wolkenkratzer auszeichnet. Darüber hinaus können Sie von der Gastronomie von Chicago überrascht sein, da sie dort verteilt sind 23 Michelin-Sterne und fantastische gastronomische Veranstaltungen wie der Taste of Chicago (Sommer) oder der Chicago Gourmet (Herbst) finden statt.

Las Vegas

Las Vegas
«Was in Las Vegas passiert, bleibt in Las Vegas«. Es ist der Satz, der am häufigsten in einer Stadt wiederholt wird, in der einige aus Gold bestehen und andere ruiniert sind. Die Casinos sind das ganze Jahr über Stück für Stück geöffnet und die Lichter laden Sie ein, ihre Partys bis in die frühen Morgenstunden zu genießen. Sie können sogar als Elvis Presley und Marilyn Monroe verkleidet heiraten.

Los Angeles

Los Angeles
75 Kilometer Küste, mehr als 300 Museen, die Buchstaben von «Hollywood»In der Ferne ... Es ist ein Muss, besonders wenn Sie einer von denen sind, die gutes Wetter suchen. Sie können an wunderschönen Stränden baden, inmitten von Villen von Prominenten wie Beverly Hills spazieren gehen und in Einkaufszentren, Geschäften, Outlets und Märkten einkaufen. In der Stadt der Kontraste ist es unmöglich, sich zu langweilen.


New York

New York
Die achthäufigste Stadt der Welt im Jahr 2017 ist die bevölkerungsreichste in den Vereinigten Staaten. Ihre Wolkenkratzer Sie verlieben sich vom ersten Tag an, genau wie bei so berühmten Orten wie der Brooklyn Bridge. In der Stadt, die niemals schläft, kann man den amerikanischen Traum intensiver leben als in jeder anderen Stadt des Landes.

San Diego

San-Diego
Südkalifornien, ganz in der Nähe der Grenze zu MexikoWir stoßen auf diese Stadt, die das Mittelmeer wegen der Ähnlichkeit seines Klimas so sehr mag. Es ist eine moderne Stadt mit ausgedehnten Stränden, die Sie wegen ihrer Museen, ihrer Geschichte und ihres kulturellen Mixes anzieht. Die Tatsache, dass Sie so nah am Nachbarland sind, macht die lateinamerikanische Kultur tief verwurzelt, sodass es für Sie nicht schwierig sein wird, Menschen zu finden, die Spanisch sprechen können.

San Francisco

San-Francisco-Calle
Für viele ist es das die schönste Stadt in den Vereinigten Staatensogar vor New York. Die Hauptattraktion ist das Golden Gate, aber es lohnt sich auch, die steilen Straßen, die Straßenbahnen oder die berühmte Lombard Street zu erwähnen, eine einzigartige Straße mit acht Kurven, die einen gewundenen Pfad zeichnen, der die Richtung des Autos prüft.


Santa Barbara

Santa-Barbara
Die Kalifornische Riviera Es liegt am Fuße der Santa Ynez Berge. Seine Architektur führt uns zurück in die Vergangenheit, insbesondere in die Zeit des Kolonialismus. Es wird angemerkt, dass die Spanier dort durchgekommen sind. Es ist 150 Kilometer von Los Angeles entfernt und zeichnet sich nicht durch hohe Gebäude wie die meisten Großstädte in den USA aus. Es gibt niedrige Häuser und einen unglaublichen Strand mit Palmen, die ein himmlisches Bild schaffen.

Seattle

Seattle
Aus der 184 Meter hohen Seattle Center Space Needle Sie können die Schönheit dieser Stadt betrachten, die wir mit Grunge-Musik verbinden, da die einflussreichsten Bands dieses Musikstils Anfang der 90er Jahre dort geboren wurden, wie Nirvana oder Pearl Jam. Bekannt als "Gateway to Alaska", beherbergt es rund 600.000 Menschen.

Washington DC

Washington-DC
Die Hauptstadt der Vereinigten Staaten Es ist einfach deshalb attraktiv, weil hier der mächtigste Mann der Welt lebt, der der Präsident sein soll. Das Weiße Haus, das Kapitol, das Pentagon, der Monolith des Washington Memorial und das Lincoln Memorial ... Es gibt viel zu besuchen, daher ist es ein Muss, wenn Sie sich an der Ostküste des Landes bewegen möchten.

Glaubst du, es gibt eine Stadt, die es verdient, auf dieser Liste zu stehen, und das ist sie nicht? Wir warten auf Ihre Kommentare.

Empfohlener Artikel: Die schönsten Städte in den Vereinigten Staaten

Die 6 schönste Städte der USA (Kann 2022)


  • Boston, Chicago, Städte, Las Vegas, Los Angeles, New York, San Diego, San Francisco, Santa Barbara, Seattle, Washington DC
  • 1,230