10 Gründe, ins Baskenland zu gehen

Bilbao
Tourismus in Euskadi Es hat in den letzten Jahren erheblich zugenommen, was uns überhaupt nicht überrascht, da diese spanische Autonome Gemeinschaft dem Reisenden viel zu bieten hat: eine der besten Gastronomien der Welt, Beispiele avantgardistischer Architektur, von Natur umgebene Strände ...

Es gibt viele Gründe, warum es sich lohnt, in diese Ecke des Nordens der Iberischen Halbinsel zu reisen, aber heute werden wir mit Ihnen über die 10 sprechen, die sie uns vom offiziellen Tourismusportal der Baskenland. Möchten Sie sich uns anschließen?

Bilbao

Bilbao1
Zunächst müssen wir von Bilbao sprechen, einer international anerkannten städtischen Referenz, da ihre Avantgarde auf Integration und Respekt für ihre industrielle Vergangenheit beruht. Die Ikone der Transformation dieser Stadt ist das Guggenheim-Museum mit seiner beeindruckenden Architektur. Weitere Informationen finden Sie in unserem Artikel „Wichtige Besuche in Bilbao“.


Vitoria-Gasteiz

Vitoria
Der Besuch von Vitoria-Gasteiz ist ein weiterer Grund, warum das Baskenland einen Besuch wert ist. Sitz des baskischen Parlaments und Hauptstadt der Gemeinde, es ist eine Stadt grün, die voller natürlicher Räume ist. Außerdem sollten Sie wissen, dass es sich um eine Enklave des Weltweintourismus handelt.

San Sebastian

San-Sebastian
Da es nicht anders sein könnte, werden wir auch über San Sebastián sprechen, eine der romantischsten Städte der Welt. Und obwohl der berühmte Strand von La Concha besonders überraschend ist, hat die Stadt wie die beiden anderen viel mehr zu bieten Strände urban. Weitere Informationen finden Sie in unserem Artikel „Wichtige Besuche in San Sebastián“.

Urdaibai Biosphärenreservat

Urdaibai Biosphärenreservat
Ein weiterer Ort im Baskenland, der es wert ist, entdeckt zu werden, ist das Urdaibai-Biosphärenreservat, ein abwechslungsreicher Naturraum von außergewöhnlichem Wert Schönheit. Sein Herz ist der Oka-Fluss, der bei Erreichen von Mundaka zur Mündung wird. Besuchen Sie es und entdecken Sie einzigartige Sümpfe, spektakuläre Strände, Höhlenmalereien und Vögel, die im restlichen Spanien nur schwer zu entdecken sind.


Eremitage San Juan de Gaztelugatxe

Eremitage-San-Juan-de-Gaztelugatxe
In der Stadt Bermeo finden wir die Ermita San Juan de Gaztelugatxe, die sich auf einer Insel befindet, die durch eine steile und lange mit dem Land verbunden ist Leiter. Es ist eine malerische Einsiedelei, von der aus man einen spektakulären Blick auf das Kantabrische Meer hat.

Versammlungshaus von Gernika

Haus der Versammlungen von Gernika
Wir sollten auch über das Gernika-Versammlungshaus sprechen, das die Kontinuität der baskischen Traditionen symbolisiert. Hebt die Eiche befindet sich im Gehäuse, das, wenn es ersetzt werden muss, durch einen Spross des vorherigen ersetzt wird. Heute ist es zusammen mit den Häusern von Geradiaga und Abellaneda das offizielle Hauptquartier der General Boards von Bizkaia.

Bizkaia Hängebrücke

Hängebrücke von Bizkaia
Die Bizkaia-Hängebrücke darf in dieser Liste, die sich im letzten Abschnitt der Mündung des Bilbao befindet, nicht fehlen. Die Brücke verbindet Portugalete und Getxo, zwei schön Dörfer, die es wert sind, entdeckt zu werden.


Laguardia

Laguardia
Wenn Sie die Möglichkeit haben, ins Baskenland zu reisen, empfehlen wir Ihnen auch Laguardia, eine ummauerte Stadt, die ein ausgezeichnetes Angebot bietet Essen und Wein, zusätzlich zu einem wichtigen historischen Erbe.

Cristóbal Balenciaga Museoa

Cristobal-Balenciaga-Museoa
Wir müssen auch über das Cristóbal Balenciaga Museoa sprechen, das einem der Tribute zollt Designer am wichtigsten im Land. Das Beste an diesem Ort ist, dass er Balenciagas Stücke so konzipiert, als wären sie Kunstwerke.

Loiola Heiligtum

Heiligtum von Loiola
Abschließend möchten wir über das Heiligtum von Loiola sprechen, das sich mitten im Urola-Tal in einer Umgebung befindet idyllisch. Der Komplex wurde um das mittelalterliche Turmhaus herum erbaut, in dem Ignacio de Loyola lebte. Er ist ein Beispiel für den architektonischen Barock.

Empfohlener Artikel: Die schönsten Küstenstädte im Baskenland

Jakobsweg Küstenweg | Camino del Norte | Kosten pro Tag | Geldmanagement auf dem Jakobsweg (Kann 2022)


  • Bilbao, Baskenland, San Sebastián, Vitoria
  • 1,230