Die sieben gastronomischen Wunder Spaniens

Spanisches Omelett1
Die andalusische Gazpacho, die Fabada, das Chilindrón-Huhn, die mallorquinische Ensaimada, die katalanische Sahne, die zerknitterten Kartoffeln mit Mojo Picón, der iberische Schinken, das Omelett, das Nougat ... Kommen sie Ihnen bekannt vor? Sie sind einige der besten Gerichte in unserer Küche, Lebensmittel, die unter anderem bei der Auswahl der berücksichtigt wurden 7 gastronomische Wunder Spaniens. Dies ist eine Initiative der Allianz Global Assistance, um "die Bedeutung der spanischen Gastronomie als Mittel des kulturellen Ausdrucks zu verteidigen".

Ziel dieser Initiative war es, die besten Gerichte der nationalen Gastronomie auszuwählen, um soziale Unterstützung zu sammeln und eine Kandidatur der spanischen Gastronomie als immaterielles Gut der Menschheit vor dem Unescosowie Länder wie Japan, Mexiko und Frankreich haben getan. Zu diesem Zweck starteten sie einen Wettbewerb, bei dem Benutzer aus 20 Optionen ihr bestes Gericht aus der spanischen Gastronomie auswählen konnten. Möchten Sie wissen, was die Gewinner waren? Wir zeigen es Ihnen unten!

Faltige Kartoffeln

zerknitterte Kartoffeln
Die berühmten zerknitterten Kartoffeln mit Mojo Picón von den Kanarischen Inseln waren das am meisten gewählte Gericht. Wie sie von Allianz Global Assistance erklären, ist es nicht verwunderlich, dass die Kartoffel ein sehr wichtiger Bestandteil der Gastronomie dieses spanischen Gebiets ist, da die Inseln ein Durchgangshafen für Reisen von waren Amerika Wie Sie wissen, ist dies das Herkunftsland dieses Lebensmittels. Das Gericht besteht aus dem Kochen kleiner Kartoffeln mit Haut in Salzwasser und dem Servieren mit Mojo Picón.


Iberischer Schinken

Iberischer Schinken
An zweiter Stelle auf der Liste steht iberischer Schinken, der nicht mit Serrano-Schinken verwechselt werden darf. Und es ist so, dass während der zweite von weißen Schweinen stammt, der Iberer von Iberischen Schweinen. Natürlich ist es wichtig zu beachten, dass es vier Arten von gibt Stückelungen: Iberischer Cebo-Schinken, Iberico Cebo-Feldschinken, Iberico Bellota-Schinken und 100% Iberico Bellota-Schinken.

Galizischer Tintenfisch

An dritter Stelle befindet sich der galizische Tintenfisch, auch Pulpo a Feira genannt. Es ist ein traditionelles galizisches Gericht, das zubereitet wird, indem die Eingeweide des Tieres geleert und gekocht werden erweichen das Fleisch. Wenn der Tintenfisch den richtigen Reinheitspunkt erreicht, wird er in Scheiben geschnitten und mit Olivenöl und Paprika beträufelt. Es wird normalerweise auch von grobem Salz und gekochten Kartoffeln begleitet.

Valencianische Paella

Valencianische Paella
Da es nicht anders sein könnte, ist auch die valencianische Paella in dieser Liste enthalten. Obwohl es viele Variationen gibt, behaupten einige Experten, dass das Originalrezept aus besteht Reis, Kaninchen- und Hühnerfleisch, Karaffe, Tomate, Safran und grüne Bohnen. Der Name bezieht sich auf die riesige runde Pfanne, in der gekocht wird, die auch als Paellapfanne bezeichnet wird.


Kartoffelomelett

Spanisches Omelett
Ebenfalls auf der Liste steht das spanische Omelett, eines der typischsten Gerichte unseres Landes. Darüber hinaus ist zu beachten, dass dies ein einfaches Rezept ist: Es besteht aus dem Mischen von geschlagenem Ei mit zuvor gebratenen Kartoffeln. Es gibt viele, die auch hinzufügen Zwiebel. Einige Untersuchungen stellen sicher, dass das Gericht aus der Stadt Villanueva de la Serena in Badajoz stammt.

Quesada pasiega

Quesada Pasiega
Auf dem sechsten Platz befindet sich die Quesada Pasiega, deren Ursprung bis ins Mittelalter zurückreicht. Es ist ein traditionelles Gericht der Autonomen Gemeinschaft Kantabrien, das in seinem Originalrezept keinen Käse enthält. Somit wird die Basis mit Kuhmilch hergestellt Quark gemischt mit Butter, Zucker, Weizenmehl, Eiern, einem Hauch Zimt und Zitronenschale.

Murcianische Sittiche

Murcianische Sittiche
Schließlich müssen wir über die Murcian Paparajotes sprechen, ein Dessert arabischen Ursprungs einfacher Ausarbeitung. Es wird durch Beschichten der Blätter von hergestellt Zitronenbaum in einer Mischung aus Ei, Milch und Mehl und braten sie in kochendem Olivenöl. Zum Schluss einen Hauch Zucker und Zimt hinzufügen.

Was ist für Sie das beste Gericht der Gastronomie Spanisch?

005 - Essen wie in der italienischen Großfamilie - Im Ristorante rurale „Gli Attortellati“... (March 2024)


  • Essen, Gastronomie
  • 1,230