Ist es sicher nach Istanbul zu reisen?

Istanbul Sicherheit
Wieder einmal müssen wir die durch den islamischen Terrorismus verursachten Todesfälle bedauern, was uns in letzter Zeit alle wachsam macht, insbesondere Touristen, da zu den letzten Objekten des islamischen Staates sehr touristische Ziele gehören. In diesem Fall war die Türkei der betroffene Ort, genauer gesagt Istanbul, wo eine Bombe in einem sehr touristischen Gebiet explodiert ist: dem Sultanahmet-Platz, der ganz in der Nähe der Hagia Sophia, der Blauen Moschee und des Topkapi-Palastes liegt.

Leider die Angriff In der türkischen Stadt, die gestern stattfand, wurden 10 Menschen getötet, davon 9 deutsche und 15 verwundet. So viele fragen sich heute, ob es sicher ist, nach Istanbul zu reisen. Heute versuchen wir in Hard Hobbit To Break, Ihnen die Antwort zu geben.

Einer der touristischsten Orte der Welt

Istanbul ist eine der meistbesuchten Städte der Welt. Tatsächlich gehört es 2015 auf Instagram zu den am meisten fotografierten Orten der Welt. Es ist jedoch sehr wahrscheinlich, dass der Tourismus aufgrund der Tatsachen, die wir Ihnen gerade mitgeteilt haben, ärgerlich sein wird, wie es in anderen Reisezielen der Welt in der Welt geschehen ist dass es in letzter Zeit Angriffe wie Tunesien oder Paris gegeben hat. In der Tat ist es logisch, dass diejenigen, die eine Reise in diese europäische Stadt geplant haben, überlegen, ob sie gehen, insbesondere angesichts der neuen Empfehlungen des Ministeriums für auswärtige Angelegenheiten und Zusammenarbeit der spanischen Regierung.


istanbul security11111

Empfehlungen der Regierung

Wie wir Ihnen bereits sagten, hat Exteriors kürzlich seine Empfehlungen für Reisen in die Türkei aktualisiert und dringend empfohlen, das Gebiet von Istanbul zu meiden, in dem die Angriffe stattfanden. Darüber hinaus erinnert das Ministerium daran, dass am 23. Dezember mehrere Explosionen auf dem internationalen Flughafen Sabiha Gokcen der Stadt stattgefunden haben. Daher empfehlen sie, eine umsichtige Haltung beizubehalten und wachsam auf Reisen in die Türkei, um alle Arten von Demonstrationen oder Menschenmassen zu vermeiden, bei denen die Gefahr eines Terroranschlags besteht, und um über die Entwicklung der Ereignisse in den Medien und auf Twitter der spanischen Botschaft in der Türkei (@EmbEspTurquia) informiert zu bleiben. .

Besonderer Schwerpunkt ist Istanbul

In dieser Empfehlung zur Türkei legt das Ministerium besonderen Wert auf Istanbul. Sie raten daher zu einer aufmerksamen und wachsamen Haltung in den Bereichen mit der größten Präsenz Touristwie Taksim, Osmanbey, Haciosman und Yenikapi. Die gleiche Einstellung muss auch im öffentlichen Verkehrsnetz und insbesondere in der U-Bahn beibehalten werden. Andererseits ist zu beachten, dass für die Einreise in die Türkei ein Visum erforderlich ist.


istanbul security2

Tourismusbüro der Türkei in Spanien

Vom türkischen Tourismusbüro in Spanien haben sie eine Erklärung abgegeben, in der sie sich daran erinnern, dass dieses Land 40 Millionen Besucher hat international, das 6. Touristenziel der Welt. Darüber hinaus versichern sie, dass, wie einige in anderen Ländern und Städten der Welt geschehen sind, "im Rahmen der jüngsten Ereignisse in einigen Regionen der Türkei alle erforderlichen Sicherheitsmaßnahmen getroffen wurden". Offenbar wird laut Kommentaren des Büros ausländischen Besuchern besondere Aufmerksamkeit geschenkt, um ihnen maximale Sicherheit zu bieten. Sie beenden ihre Kommunikation und versichern, dass "Touristenreisen aus allen Teilen der Welt in die Türkei intensiv und normal fortgesetzt werden".

Obwohl wir uns bewusst sind, dass die Sicherheitsmaßnahmen infolge der Angriffe extrem sein werden Schwerer Hobbit zu brechen Wir sind der Meinung, dass es nicht sicher ist, nach Istanbul zu reisen, obwohl derzeit keine Touristenstadt auf dem Planeten sicher ist. Daher haben Sie zwei Möglichkeiten: Gehen Sie ein Risiko ein und kennen Sie die Welt weiterhin oder bleiben Sie zu Hause. Sie entscheiden.

Sicherheit Türkei - Ein sicheres Reiseland? // Weltreise Q & A 3 (Kann 2021)


  • Istanbul, Sicherheit
  • 1,230