Die schönsten Städte in Malaga

Antequera
Die Provinz Malaga Es ist viel mehr als die Costa del Sol: ihre wunderschönen Landschaften, ihr reiches historisches und kulturelles Erbe, ihre Folklore, ihre Feste, ihre Museen ... Kurz gesagt, diese Ecke Südandalusiens im Mittelmeer hat dem Reisenden viel zu bieten. Heute konzentrieren wir uns jedoch nur auf eine seiner Attraktionen: die schönen und charmanten Städte.

Als nächstes erzählen wir Ihnen von einigen der schönsten Städte das verbirgt die Provinz Malaga. Natürlich warnen wir Sie im Voraus, dass wir viele schöne Gemeinden in der Pipeline gelassen haben. Und es gibt viele wissenswerte Städte in der Provinz! Möchten Sie sich uns anschließen?

Rund

rund
Da es nicht anders sein könnte, werden wir zunächst über eine der meistbesuchten Städte in der Provinz und Andalusien sprechen. Wir beziehen uns auf Ronda, das zwischen drei Naturparks (Grazalema, Sierra de las Nieves und Alcornocales) liegt und uns eine einzigartige Landschafts- und Stadtplanung bietet. Und es ist so, dass die Stadt auf einem liegt Schlucht Es ist mehr als 150 Meter tief und befindet sich neben dem Tajo del Ronda. Die schöne Altstadt sticht heraus, obwohl sich auch die modernere Ronda lohnt.


Estepona

Estepona
Im Herzen der Costa del Sol befindet sich Estepona, das sich durch mehrere mit der Blauen Flagge ausgezeichnete Strände auszeichnen kann. Die Stadt hat nicht nur eine der schönsten Altstädte Andalusiens, sondern auch eine schöne Promenade und eine lebhafte Hafen sportlich. Als ob das nicht genug wäre, verbirgt es einige wichtige Denkmäler und bietet eine große Anzahl von touristischen Dienstleistungen und Einrichtungen.

Antequera

Antequera1
Wir setzen unsere Tour durch die schönsten Städte Malagas in Antequera fort, einer Gemeinde mit großem kulturellen Reichtum. In der Tat beherbergt es wichtige Denkmäler und historische Gebäude, darunter einige Spuren der Bronzezeit, wie die Dolmen der Cueva de Menga. Es hebt die Burg und die Basilika Santa María hervor, die den Ort krönen. In der Altstadt finden Sie jedoch zahlreiche Kirchen, Stiftskirchen, Paläste, Klöster, Einsiedeleien, Herrenhäuser ...

Casares

Casares
Casares durfte in dieser Liste nicht fehlen, da diese Stadt auf einem Hügel zwischen Campo de Gibraltar, der Costa del Sol und der Serranía de Ronda bietet Landschaften der vielfältigsten, darunter ein kleiner Streifen der Küste. Der Ursprung der Gemeinde reicht bis in die Römerzeit zurück, obwohl ihr heutiger städtischer Kern arabischen Ursprungs ist.


Frigiliana

Frigiliana
Auch Frigiliana, das an den Hängen der Sierra Almijara liegt, darf auf dieser Liste nicht fehlen. Neben dem Angebot Ansichten Es ist spektakulär an der Costa del Sol und hat eine wunderschöne Altstadt, die aus kiesigen und verwinkelten Straßen besteht, in denen Sie glasierte Keramikmosaike finden. Von all seinen Denkmälern sticht der Palast der Grafen von Frigiliana aus dem 16. Jahrhundert hervor.

Mijas

Mijas
Wir möchten auch mit Ihnen über Mijas sprechen, eine Stadt in den Bergen, die den gleichen Namen trägt. Hervorzuheben sind die typisch andalusischen Häuser, die mit einem Touristenkomplex an der Küste kombiniert werden. Sie werden das historische Zentrum mit seinen weiß getünchten Straßen und interessanten Gebäuden lieben, unter denen einige Einsiedeleien und Kirchen hervorstechen. Wir sollten auch nicht vergessen, dass Mijas einige versteckt Einlagen archäologische Stätten, exquisite Gastronomie, Messen und viele Feste.

Sedella

Sedella
Eine andere Stadt, die auf der Liste nicht fehlen darf, ist Sedella am Fuße der Bergketten Tejeda und Almijara. Es ist eine Gemeinde maurischen Ursprungs, in der die Weinstock es ist ein Schlüsselelement seiner Wirtschaft und Landschaft. Wie andere schöne Städte, die wir Ihnen bereits gezeigt haben, besteht Sedella aus einem Straßennetz mit einer Architektur, die einen malerischen Touch erhält.

Nerja

Nerja
Abschließend möchten wir mit Ihnen über Nerja sprechen, das sich in der Region La Axarquía befindet. Die Stadt bietet nicht nur eine wunderschöne Küste mit zahlreichen Stränden, Buchten und Klippen, sondern auch eine wunderschöne Altstadt, in der Sie Orte wie den Balcón de Europa finden, einen spektakulären Aussichtspunkt. Wenn Sie die Gelegenheit haben, diese Stadt zu besuchen, können Sie die nicht verpassen Nerja Höhle, wo Höhlenmalereien versteckt sind.

Top 12 in Málaga | Reiseführer in deutsch (April 2024)


  • Malaga, Städte
  • 1,230