Die schönsten Städte in Südspanien

Straßenstadt-Andalusien
Die Häufigkeit, mit der Sie über die Möglichkeit nachgedacht haben, eine Route durch die Südspanien, Richtig? Es gibt viele Gründe, die uns dazu zwingen, dorthin zu reisen, wie zum Beispiel der Salzstreuer der Andalusier oder das gute Wetter, das normalerweise herrscht, was dazu beiträgt, dass es wunderschöne Strände gibt, die es zu einem idealen Urlaubsziel machen.

In diesem Artikel werde ich über die Städte sprechen, die meiner Meinung nach die schönsten im Süden des Landes sind. Wenn Sie sie besuchen, verlieben Sie sich in sie und empfehlen sie Ihren Freunden. Sollen wir mit der Liste beginnen?

Zahara de la Sierra (Cádiz)

Zahara-de-la-Sierra
Von seinem schönes Schloss Sie können das Wasser eines Stausees betrachten, das sich aufgrund seiner privilegierten Lage als Spektakel rühmen kann. Das erklärt zusammen mit seinen weißen Häusern, warum es zu einer historischen künstlerischen Stätte erklärt wurde. Die Kirche Santa María de la Mesa, die Mauern der mittelalterlichen Stadt oder der Glockenturm sind nicht zu übersehen. All dies schlendert durch die Gassen und schmeckt Köstlichkeiten wie Mandel- und Zimtbonbons.


Empfohlener Artikel: Die schönsten Städte in Cádiz

Alájar (Huelva)

Alajar
In der Sierra de Aracena, an einem Ort, der nicht leicht zu erreichen ist, ist Alájar eine Touristenattraktion für die Schönheit ihrer Häuser und Straßen, die, wie Sie sich vorstellen können, eher eng sind. Die Einsiedelei Unserer Lieben Frau von den Engeln wird Ihre Aufmerksamkeit auf sich ziehen, obwohl Sie der iberische Schinken, der in diesen Gegenden serviert wird, wirklich fangen wird.

Empfohlener Artikel: Die schönsten Städte in Huelva


Frijiliana (Malaga)

Frijiliana
In Axarquía gibt es wunderschöne Städte, aber es ist wahrscheinlich, dass keine von ihnen das Niveau von Frijiliana erreicht. Sie müssen sich darauf vorbereiten, Hänge zu erklimmen, aber Sie müssen auch Ihre Kamera darauf vorbereiten, die Straßen zu fotografieren, die mit Pflanzen wie Geranien geschmückt sind, die den Weg der Treppe in Bodennähe zeichnen. Dort sehen Sie die einzige Fabrik von Zuckerrohrhonig Das gibt es in ganz Europa, was eine ziemliche Erfahrung ist, denn Sie können miterleben, wie es von Hand hergestellt wird.

Empfohlener Artikel: Die schönsten Städte in Malaga

Zuheros (Córdoba)

Zuheros
In Córdoba finden wir Zuheros, das eine arabische Burg und die Essenz der andalusischen Stadt besitzt. Kopfsteinpflasterstraßen, Olivenbäume, Herrenhäuser aus dem 18. Jahrhundert ... Sie werden dort nicht abreisen wollen, besonders wenn Sie wissen, dass es das gibt Fledermaushöhle, eine archäologische Stätte, die es wert ist, live und direkt gesehen zu werden. Auf der anderen Seite sind Sie nur einen Steinwurf vom Naturpark der Sierras Subbéticas entfernt.


Empfohlener Artikel: Die schönsten Städte in Córdoba

Casares (Malaga)

Casares
Hier stoßen wir auch auf eine Burg arabischen Ursprungs, die neben der Kirche der Menschwerdung. Die weißen Häuser sind aus einiger Entfernung leicht zu erkennen, unter anderem, weil die Stadt an den Hängen eines Hügels liegt, eine bestimmte Höhe hat und die seltsame Straße bei 35 Grad nicht leicht zu befahren ist.

Cazorla (Jaén)

Cazorla
Es ist mit Abstand eine der schönsten Städte Andalusiens. Die Jaénianer wissen das und genießen es, indem sie uns einladen, die Sierra de Cazorla zu besuchen und Abenteuersport zu betreiben. Darüber hinaus sollte nicht übersehen werden, dass der Gürtel um ihn herum mit dem übereinstimmt Quelle des Guadalquivir Flusses.

Empfohlener Artikel: Die schönsten Städte in Jaén

Mojácar (Almería)

Mojacar
Die privilegierte Ansichten Mojácar bietet wohl verdient eine Fotosession. Auf einem sehr hohen und steilen Felsen können Sie das Meer und die Berge sehen, ein unvergesslicher Anblick, der sich in die weißen Häuser der Stadt einfügt. Die Straßen sind eng, die Plätze sind eine Oase des Friedens und die beiden Aussichtspunkte Plaza Nueva und Mirador del Castillo, zwei Sehenswürdigkeiten, die rot markiert sein müssen.

Empfohlener Artikel: Die schönsten Städte in Almería

Carmona (Sevilla)

Carmona
Wir sind in Sevilla gelandet, speziell in der Stadt Carmona. Sie nennen ihn den Stern Europas, obwohl es in Wirklichkeit nicht bequem ist, in den Himmel zu schauen, sondern auf seine Terrassen. Im Handumdrehen gewöhnt man sich an den entspannten Lebensrhythmus, den die Karmonier vorschlagen, und sitzt am Ende mit einem Bier und einer Kappe und genießt das Leben. Paläste, Kirchen, Klöster, Museen ... Es ist eine dieser Städte, die hat praktisch alles.

Empfohlener Artikel: Die schönsten Städte in Sevilla

"Grenzenlos - Die Welt entdecken" in Andalusien (April 2021)


  • Andalusien, Städte
  • 1,230