Die besten Skigebiete der Welt

Beste Skigebiete
Ich freue mich auf die Saison von Ski auf deinen Lieblingssongs? Du hast weniger! Und es ist so, dass der Saisonstart in den meisten Fällen für Ende November und Anfang Dezember geplant ist.

Nun, damit Sie heute einen Bissen öffnen können Schwerer Hobbit zu brechen Wir möchten Ihnen einige der besten Skigebiete der Welt zeigen. Dies kann nützlich sein, wenn Sie ein Reiseziel für Ihren nächsten Urlaub auswählen, da sich viele davon auf unserer Halbinsel befinden. Und obwohl viele andere nie die Gelegenheit haben, sie zu besuchen, sind wir sicher, dass Sie sie zumindest gerne kennenlernen werden. Entdecken Sie mit uns die besten Skipisten der Welt?

Baqueira-Beret, Spanien

Baqueira Beret
Was denkst du, wenn wir unsere Tour durch die besten Skigebiete der Welt in Spanien beginnen? Großartig, richtig? Na lass es uns machen! Und zuallererst werden wir uns im Aran-Tal in den katalanischen Pyrenäen niederlassen. Hier befindet sich das Skigebiet Baqueira-Beret, eines der größten Skigebiete überhaupt Die Pyrenäen. Insgesamt handelt es sich um 120 Pistenkilometer mit hochwertigen Dienstleistungen und einer hervorragenden Infrastruktur. Um die Sache noch schlimmer zu machen, finden Sie eine Umgebung von großer Schönheit, in der Sie andere Abenteuersportarten ausüben und wichtige und kostbare romantische Denkmäler entdecken können.


Grandvalira, Andorra

Grandvalira
Ganz in der Nähe von Baqueira-Beret liegt Grandvalira, eines der größten Skigebiete der gesamten Halbinsel. Und wir sprechen von fast 200 Kilometern Gleisen für alle Ebenen. Darüber hinaus sollten Sie bedenken, dass die Spuren ziemlich breit sind und eine gute Beschilderung haben.

Aspen Snowmass, Vereinigte Staaten

Aspen
Wir zogen in die USA, um die Aspen Snowmass Station im White River National Park der Rocky Mountains zu besuchen Colorado (Vereinigte Staaten). In Aspen gibt es nicht nur vier verschiedene Gebiete, sondern auch exzellenten Service, wunderschöne Landschaften, Abenteuersportarten und ein unterhaltsames Kultur- und Nachtleben.

Mont Tremblant, Kanada

Mont Tremblant
Wir fahren weiter nach Nordamerika, um die Station Mont Tremblant zu kennen, die zwei Stunden von Montreal, Kanada, entfernt liegt. Bekannt für die Qualität seines Schnees und seine außergewöhnliche Lage, hat es eine Skifläche von 654 Hektar, darunter 95 Skipisten und 3 von Snowboard. Natürlich bietet der Bahnhof andere Aktivitäten Neben dem Skifahren: Hundeschlittenfahrten, Schneemobilrouten, Klettern ... Darüber hinaus finden Sie hochwertige Dienstleistungen und Infrastrukturen sowie wunderschöne Landschaften.

Niseko, Japan

Niseko
Wir haben die Kontinente gewechselt, um Ihnen eines der besten Skigebiete in ganz Asien zu präsentieren. Wir beziehen uns auf Niseko auf der Insel Hokkaido in Japan. Neben seinen wunderschönen Skipisten, die lang und berühmt für ihren Pulverschnee und ihre Modernisierung sind, bietet das Resort eine magische Kulisse vor dem Vulkan ruhender Mount Yotei, heiße Quellen im Freien, ein unterhaltsames Nachtleben und ein unbestreitbares Maß an Sicherheit.

Chamonix, Frankreich

Chamonix
Wir kehren auf den alten Kontinent zurück und entdecken den Bahnhof Chamoix in den französischen Alpen am Fuße des Mont Blanc, nur 15 Kilometer von der Schweiz und 15 Kilometer von Italien entfernt. Eine der größten Attraktionen dieses Skigebiets ist das Seilbahn Die Aiguille du Midi liegt 3.842 Meter über dem Meeresspiegel und bietet, wie Sie sich vorstellen können, eine großartige Aussicht auf den Mont Blanc. Natürlich müssen Sie bedenken, dass Chamonix aufgehört hat, eine Stadt zu sein, um eine wahre Stadt mit 12.000 Einwohnern zu werden.

Die 10 besten Skigebiete der Alpen 2020 (Kann 2021)


  • Ski, Skigebiete
  • 1,230