Die 7 schönsten Städte Australiens

Australien-Sydney
AustralienDas sechstgrößte Land der Welt mit einer Fläche von mehr als 7 Millionen Quadratkilometern ist aufgrund der großen Anzahl an Arten ein ideales Ziel, um die Natur zu genießen. Darüber hinaus können Sie sich auch an der Schönheit von Städten erfreuen, wie ich sie Ihnen in diesem Artikel zeige, die meiner Meinung nach die schönsten von allen sind.

Wenn Sie eine Route durch Australien planen und genügend Zeit haben, empfehle ich Ihnen, keine davon zu verpassen, da Sie es möglicherweise bereuen.

Sydney

Sidney
Es ist die größte und bevölkerungsreichste Stadt Australiens, die touristischste und die mit den meisten Freizeitmöglichkeiten. Sie können das nicht verfehlen Sydney Harbour Bridge, das wunderschöne Sydney Opera House, die Gebäude des Finanzviertels, den Domain Park oder Surfstrände wie den Bondi Beach, der nur 10 Kilometer vom Zentrum entfernt liegt und Ihnen alle Arten von Wasseraktivitäten ermöglicht.


Melbourne

Melbourne
Melbourne, die Landeshauptstadt von Victoria, liegt nicht weit dahinter. Die zweitgrößte Stadt des Landes, die als unterhaltsam, künstlerisch und kulturell definiert wurde, gilt seit 2011 als die beste Stadt der Welt im Jahresbericht The Global Liveability Report. Die Qualität von Das Leben und es wird geschätzt, dass die Natur nur einen Steinwurf entfernt ist, da nicht weit davon der Grampians National Park und der Port Campbell National Park entfernt sind, ideale Orte, um sie zu sehen Kängurus, Koalas oder Emus. Die Strände sind eine weitere unbestreitbare Attraktion, und wir müssen auch über Kunstgalerien und Museen sprechen, die es ihm ermöglichen, ein Angebot für alle Zuschauer zu bieten.

Adelaide

Adelaide
Bekannt als «die Stadt der Kirchen«, Seine Bewohner beginnen, diesem Spitznamen nicht zuzustimmen, weil es mehr Pubs als Kirchen gibt. Es ist die fünftgrößte Stadt in Australien, ein Ort, der sich auch durch Lebensqualität auszeichnet, und außerdem ist es 20% billiger als Sydney, wenn man die Lebenshaltungskosten vergleicht. Das Klima ist recht mild und man kann sagen, dass es tagsüber und nachts keinen Mangel an Freizeitmöglichkeiten gibt, da Festivals aller Art organisiert werden, es Open-Air-Märkte gibt und es nicht schwierig ist, durch trendige Viertel zu laufen. Und natürlich hat es auch einen Strand.

Brisbane

Brisbane
Die bevölkerungsreichste Stadt im Bundesstaat Queensland, berühmt für die Schlangen und schwarzen Witwen, die Sie zu Hause als jemand finden können, der das Ding nicht will, ermutigt Sie, durch die Straßen zu gehen, mit einem guten Argument dafür, nicht zu Hause zu bleiben: jedes Jahr genießen sie es von ungefähr 300 Sonnentage. Es ist eine Schande, dass es aus diesem Grund keinen Strand gibt, aber Sie sind immer pünktlich, um das Auto zu nehmen und in etwa 60 Minuten in einem von ihnen zu stehen. Darüber hinaus werden Sie in Brisbane von der Story Bridge, dem Botanischen Garten, dem Stadtzentrum, seinen Einkaufszentren und sogar einem buddhistischen Tempel namens Fo Guang Shan Chung Tian fasziniert sein, der nicht gerade klein ist.


Perth

Perth
Im Westen Australiens befindet sich diese Stadt an vierter Stelle in der Liste der bevölkerungsreichsten des Landes. Im Gegensatz zu anderen finden Sie hier Ruhe und endlose spektakuläre Landschaften. Es ist eine wachsende Stadt, deren Klima sehr nahe am Mittelmeer liegt, in der die öffentlichen Verkehrsmittel sehr gut organisiert sind und Sie leicht vom Zentrum in die Außenbezirke gelangen können. Obwohl es nicht zu viele Möglichkeiten für das Nachtleben gibt, gibt es viele Pläne, mitten in der Natur im Freien zu arbeiten, da dies der Fall ist fantastische Strände und auf Nationalparks.

Cairns

Cairns
Von Cairns zu sprechen heißt zu sprechen das wildeste Australien. Warum? Nun, denn diese Stadt im Nordosten des Landes ist von Stränden, tropischen Wäldern und Urwäldern umgeben. Es hat kaum 125.000 Einwohner und sein Klima ist ziemlich heiß, da die Durchschnittstemperatur das ganze Jahr über bei 30 ° C liegt. Darüber hinaus ist es der Ausgangspunkt für viele Menschen, die das Great Barrier Reef kennenlernen möchten. Daher ist es nicht verwunderlich, dass es ein beliebtes Ziel für Tauchliebhaber ist, die in den zahlreichen Reisebüros eine einzigartige Gelegenheit finden, eine Erfahrung zu machen unvergessliches Erlebnis.

Canberra

Canberra
Zu guter Letzt muss ich über Canberra sprechen, die Hauptstadt Australiens. Weil sie zu ihrer Zeit glaubten, Melbourne und Sydney seien Städte, die für einen Seeangriff anfällig waren, beschlossen sie, eine Stadt, die die Hauptstadt des Landes sein würde, von Grund auf neu zu bauen. Canberra erreicht nicht einmal 400.000 EinwohnerAber es gibt Sehenswürdigkeiten wie das Australian War Memorial oder die vielen Museen und Kunstgalerien, die über die Stadt verstreut sind.Darüber hinaus gibt es viele Pläne für die Nacht und Sie können auch zahlreiche Outdoor-Aktivitäten genießen, da es eine Stadt mit viel Vegetation ist, in der Sie frische Luft atmen können.

Empfohlener Artikel: Die wichtigsten Städte in Australien
Perth

DER SCHÖNSTE STRAND DER WELT | #7 Australien (Kann 2022)


  • Städte, beste Städte
  • 1,230