5 unglaubliche Strände der Balearen

Balearen-Insel-Strände
Warum Tausende von Kilometern auf der Suche nach paradiesischen Stränden reisen, die so nahe am Strand liegen? Balearen? Die Sandbänke haben die Karibik nicht zu beneiden, obwohl die Palmen und die Kokosnüsse fehlen. Türkisfarbenes Wasser, feiner Sand, gute Atmosphäre ... Sie haben alles, um den Touristen zu fangen, und deshalb erhalten sie jeden Sommer den Besuch von Hunderttausenden von Menschen, die mit einem sehr guten Geschmack im Mund nach Hause zurückkehren.

Wenn Sie ein paar Tage auf den Balearen verbringen möchten und sich das Ziel gesetzt haben, in einigen von ihnen zu baden seine besten SträndeIch empfehle Ihnen, die unten genannten zur Kenntnis zu nehmen, da alle spektakulär sind.

Cala Presili (Menorca)

Cala-Presili
Sie werden dir immer sagen, dass du nach Macarella und Macarelleta gehen sollst, zwei unglaubliche Buchten. Ich denke jedoch, dass Sie auch von Cala Presili gesehen werden sollten, die auch als Capifort bekannt ist. Es liegt nördlich von Menorca und hat immer noch das jungfräuliche Strandlabel. Im Gegensatz zu anderen Stränden in dieser Gegend der Insel ist das Wasser ruhig und der Sand fein und weiß. Es ist eines von die besten FKK-Strände auf Menorca (Nicht der ganze Strand ist FKK).


Caló des Mort (Formentera)

Calo-des-Mort
Es ist sehr klein, ja, aber ich versichere Ihnen, es ist beeindruckend. Es ist eine Ecke, die viel über Formenteras Vergangenheit als Seefahrer aussagt, aber das eigentlich Es sieht eher aus wie ein Pool als ein Strand. Die azurblaue Farbe des Wassers lädt Sie ein, in eine Umgebung einzutauchen, die es wert ist, aus verschiedenen Blickwinkeln fotografiert zu werden. Es kostet Sie, das Handtuch und den Regenschirm auf das Ufer selbst zu legen, aber Sie werden nicht so viele Probleme haben, wenn Sie einer von denen sind, die sich damit zufrieden geben, auf einem mehr oder weniger flachen und weichen Felsen zu liegen.

Caló des Moro (Mallorca)

Calo-des-Moro
Mallorca ist normalerweise einen Schritt zurück, wenn es darum geht, über wunderschöne Balearenstrände zu sprechen, aber es wäre unfair, kein einziges Sandgebiet in diese Liste aufzunehmen. Caló des Moro, ohne weiter zu gehen, ist ein Geschenk für die Aussicht von oben oder auf den Strand. Wenn Sie ein Bad nehmen möchten, müssen Sie eine Stein- und Felsentreppe hinuntergehen, die nicht für jedermann zugänglich ist. Natürlich ist die Belohnung die Mühe wert, da das Wasser eines der meisten ist türkis der Insel. Das einzige Problem? Wenn Sie nicht zu denen gehören, die früh aufstehen, haben Sie in den Sommermonaten keine Chance, das Handtuch zu legen.

Cala d'Hort (Ibiza)

Cala-dHort
Ibiza ist gleichbedeutend mit Feiern, aber auch Es gibt noch viele andere Dinge zu tun auf der weißen Insel. Ein gutes Beispiel? Gehen Sie zu Stränden wie Cala d'Hort, die mit den Inseln von Es ist Vedrá und Es Vedranell In der Ferne sind Sie während Ihres Badetages hypnotisiert. Es gibt auch Tage, an denen der Wind genug weht, um zu rechtfertigen, dass einige Surfer in der Gegend mit ihren Boards kommen.

Ses Illetes (Formentera)

Ses-Illetes
Anerkannt als einer von die besten Strände der Welt, konnte nicht aus dieser Zusammenstellung herausgelassen werden. Es ist der größte Schatz von Formentera, einem sandigen Gebiet im Naturpark Ses Salines, das seinen Namen den Inseln und Riffen verdankt, die wir vor seinen Gewässern finden. Normal, das deklariert wurde Weltkulturerbe der Unesco.

Empfohlener Artikel: Die schönsten Städte der Balearen

Die 5 schönsten Strände auf Mallorca | finca-privat.de (Kann 2022)


  • Formentera, Ibiza, Inseln, Balearen, Mallorca, Menorca, Strände
  • 1,230