Die Städte, die Sie 2020 nicht verpassen dürfen

Hauptstadt-Europa
Obwohl Sie dieses Weihnachten sicherlich gepackt haben oder für die Reise packen, müssen Sie anfangen, über das nachzudenken Ziele für ihn Jahr 2020. Zusätzlich zu den Ländern und Städten, in die Sie reisen möchten, ist es bequem, eine Reihe von zu kennen Hauptstädte dass sie sehr besucht werden, weil sie Gastgeber sein werden Ereignisse sehr wichtig. Sie sehen also die Agenda, um Ihren Reiseplan für das nächste Jahr aufzuschreiben und zu planen.

Kroatien

Die Stadt von Rijeka, in Kroatien, wird eines der beliebtesten Reiseziele sein und das wird sehr besucht sein. Der Grund ist in Ihrem Projekt als Kulturhauptstadt Europas 2020 - Neben Galway (Irland) - unter dem Motto „Port of Diversity“.

Ihr Projekt, an dem sie seit ihrer Wahl im Jahr 2016 arbeitet, zielt darauf ab, eine Stadt zu schaffen Kultur y Kreativität für Europa und für die Zukunft, was diese Hauptstadt sicherlich zu einem der Hauptziele machen wird.


Die offizielle Einweihung Es wird am 1. Februar sein, ein Datum, das mit der Feier des Volkes zusammenfällt Karneval in Rijeka. Dies ist nur einer der Vorschläge, die bekannt sind und beispielsweise mit sieben abgeschlossen werden künstlerische Projekte genannt Flaggschiffe.

Hauptstadt-Europa
Und als ob all dies nicht genug wäre, ist eine wichtige Tatsache, dass dieses Kapital kleiner ist als zwei Stunden auf der Straße von Zagreb So können Sie die Reise nutzen, um sie auch kennenzulernen.

Irland

Wie wir bereits kommentiert haben, ist die Stadt GalwayIn Irland befindet sich auch die Kulturhauptstadt Europas 2020. Die Straßen werden mit gefüllt sein kulturelle Vorschläge innerhalb dessen auffallen zeigt Straßenmusik, Live-Musik, Tanz, Musik oder Theater.


Es überrascht nicht, dass die Hauptstadt das gewählt hat Motto "Let the magic in", Programmieraktivitäten, die sich um die chronologischen Parameter des keltische Kultur und seine Mystik.

Auf diese Weise wird es in die Gebiete Imbolc, Bealtaine, Lughnasa und Samhain unterteilt. Auch nicht zu verpassen ist dein Zeremonie von Öffnung, das von Wonder Works organisiert wird, der gleichen Firma, die für den Akt der Olympischen Winterspiele 2018 in Pieonchang verantwortlich war.

Natürlich ist die literarische Begegnungen das wird das ganze Jahr über stattfinden und das wird geleitet von Margaret Atwood, Autor vonDie Geschichte der MagdUnter anderem.


Marokko

Außerhalb Europas wird es 2020 auch sehr interessante kulturelle Möglichkeiten geben. Eines der Hauptereignisse ist das von Marrakesch, die ausgewählt wurde Hauptstadt der afrikanischen Kultur. Ohne Zweifel eine gute Gelegenheit, tiefer in das Thema einzusteigen.

Ziel ist es, das reiche Erbe im Laufe des Jahres zu verbessern. Die Stadt hat sich vorbereitet und seine Straßen und sie haben sogar Zug von hohe Geschwindigkeit in nur zwei Stunden zwischen Casablanca und Tanger zu reisen.

Es ist eine Gelegenheit, nicht nur diese Hauptstädte, sondern auch ihre Landschaften und ihre gesamte Kultur kennenzulernen. Must-See sind zum Beispiel Museen von Saint Laurent oder die erste in Nordafrika, die gewidmet ist Frau.

Und natürlich ist es bequem, durch die Straßen zu gehen und seine zu beobachten Architektur y kulturelles Erbe, ohne zu vergessen, ihre zu schmecken Gastronomie. Und für die Wagemutigsten ist es eine gute Option, in die Wüste der USA zu fliehen Sahara und sogar eine Nacht dort verbringen. Verschiedene Reisebüros und Reiseveranstalter bieten diese Möglichkeit an.

Es geht nur darum, auszuwählen, was Ihnen am besten gefällt, und sich vorzubereiten Ticket und Ausflüge zu setzen Überschrift bis zu einem Jahr 2020, das sehr kulturell sein wird.

TOP 10 AUßERGEWÖHNLICHE REISEZIELE 2019-2020 (Kann 2022)


  • Galway, Marrakesch, Rijeka
  • 1,230