Reise nach Doha


Die wahre Geschichte von Doha Wir können sagen, dass es nach der Entdeckung des Öls und der Unabhängigkeit Katars im 20. Jahrhundert begann. Öl hat der Stadt (Heimat von mehr als 80% der Bevölkerung des Emirats) und Katar großen Reichtum verliehen. Es gilt als das reichste arabische Land mit einem Pro-Kopf-Einkommen von mehr als 40.000 US-Dollar. pro Jahr. In den letzten Jahrzehnten wurde diese "Visualisierung" des Reichtums mit der Konstruktion des Glitzerns konkretisiert Wolkenkratzer und riesige Bürogebäude.


Die Problem Jetzt beginnt die Regierung, sich mit den langfristigen Ölreserven zu befassen, die sie noch haben, um in der Lage zu sein, einen so wunderbaren Ort weiter zu „wachsen“. Kurz gesagt, obwohl die Tourismusbehörden der Stadt dies bestreiten, versucht Doha, "ein Dubai zu werden". Es neu erfinden Jeden Tag mit der Eröffnung großartiger Hotels, Restaurants und Sehenswürdigkeiten, die speziell für den Tourismus konzipiert wurden.


Milliarden von Dollar werden in eine neue investiert Flughafen. Die rasche Expansion der staatlichen Fluggesellschaft Qatar Airways führt dazu, dass viele Touristen einen Ort entdecken, der so wunderbar wie unbekannt ist wie Doha. Sie sollten einen Besuch nicht verpassen Die Perle, eine Art Urbanisierung, die auf künstlichen Inseln verteilt ist.

Dort finden Sie auch schöne Sehenswürdigkeiten Tourist zu besuchen, nicht nur Wolkenkratzer. Sie können nicht ohne eine Tour durch die Dünen gehen. Es kann noch nicht mit Dubai oder Katar mithalten, aber Doha ist sicherlich auch "groß".

Die Reise beginnt in Doha (April 2024)


  • Doha
  • 1,230